Schoko-Pb Protein Mousse

{enth├Ąlt Werbung}

 

Hallo ihr Lieben ­čÖé Bei mir gab es vor ein paar Tagen dieses Dessert -eine stichfeste Schoko-Pb Mousse ­čÖé Diese ist super schnell und einfach zuzubereiten, besteht lediglich aus 4 Zutaten (bzw 5, falls ihr es schokoladiger wollt und noch Backkakao hinzuf├╝gt) und wird euren s├╝├čen Zahn definitiv stillen.

Wie ihr seht entsteht wirklich eine mega geile, stichfeste Konsistenz ­čÖé Die Schoko-Pb Mousse habe ich dann noch zus├Ątzlich mit Schokoso├če und Erdnussbutter + N├╝ssen getoppt.. Schokolade, Beeren, Crunchies, Kekse usw kann ich aber auch sehr empfehlen und da die Mousse so gute N├Ąhrwerte hat, kann man mit dem Topping eigentlich auch ohne Probleme etwas ├╝bertreiben ­čśÇ

 

Zutaten:

  1. 2 Eiklar
  2. 2-3 EL Proteinpulver
  3. Streus├╝├če (zB Xucker light)
  4. Flavdrops

–> einfach die 2 Eiklar mit dem Mixer ausschlagen und nach und nach die Streus├╝├če mit einrieseln lassen, sodass das Eischnee stichfest wird (dieser Schritt ist wirklich wichtig, der Eischnee wird durch die eingerieselte Streus├╝├če anders als der „normale“ Eischnee). Danach das Proteinpulver und die Flavdrops w├Ąhrend des Mixens hinzuf├╝gen. Ich habe das Schoko-Pb Whey von Womensbest┬áund Vanille + Nuss-Nougat Flavdrops (ebenfalls von Womensbest) verwendet.

Das Mixen dauert ca. 5 min, d.h. ihr habt euer Dessert wirklich super schnell ┬ázubereitet ­čÖé

Wenn ihr das Eiklar durch Aquafaba ersetzt und das Whey durch veganes Proteinpulver, dann k├Ânnt ihr die Mousse auch problemlos vegan zubereiten.

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *