„RAFFAELLO“ PROTEIN TOPFENKNÖDEL (raffaello dumplings)

(the english recipe is below, just scroll down)

Hallöchen ihr Lieben!

Wer liebt Raffaellos genauso wie ich? Nachdem meine Fake Raffaellos so gut bei euch ankamen, bin ich auf die Idee gekommen, Topfenknödel mal im Raffaello-Style zu zubereiten 🙂

Hier habe ich die Topfenknödel mit Erdbeeren und Himbeeren gefüllt und ich muss sagen, das ist meine absolute Lieblingsvariante geworden! Durch die Himbeere/Erdbeere in der Mitte ist es zwar kein „traditionelles“ Raffaello mehr, aber diese Kombi Kokos-Himbeere bzw Kokos-Erdbeere ist einfach unglaublich lecker und müsst ihr unbedingt mal probieren!

Wenn ihr es dann ausprobiert, denkt wie immer daran, mich in eurer Bildunterschrift zu markieren und meinen Hashtag #valentinascreations zu benutzen, damit ich eure Bilder auf keinen Fall verpasse und auch immer wieder finden kann, um sie zu reposten! Ich freue mich auf eure Kreationen und bin gespannt auf euer Feedback! 🙂

 

Zutaten: (Ingredients)

  1. 30g Instant oats (30g instant oats)
  2. 20g Vanille Casein (20g vanilla casein)
  3. 1 Ei (1 egg)
  4. 100g Magerquark (100g low fat greek yoghurt)
  5. Zuckerersatz, Kokos Flavdrops (sweetener, coconut flavdrops)
  6. Füllung (Himbeeren, Erdbeeren) (filling, e.g. raspberries and strawberries)
  7. Kokosraspeln (grated coconut)

 

Zubereitung: (how to)

  1. Vermengt die Instant oats mit dem Casein, fügt das Ei und den Magerquark hinzu und süßt nach eurem Geschmack. (Der Teig sollte dann recht „fest“ sein) (mix the instant oats with the casein, add the egg and the greek yoghurt and sweeten it)
  2. Füllt einen hohen Kochtopf mit Wasser und bringt es zum kochen. (Bring water in a high pot to a boil.)
  3. Nehmt einen (Esslöffel-großen) Teil des Teiges weg, legt eure Füllung in die Mitte und rollt den Teig dann zwischen euren Händen zu einem Knödel. (divide your dough into 4 parts, take one part, put your filling in the middle of it and then roll the dough between your hands to a dumpling)
  4. Sobald das Wasser kocht, dreht den Herd aus und lasst die Knödel in das heiße Wasser gleiten. (when the water boils, turn down the stove and put the dumplings in the water.)
  5. Lasst die Knödel solange sieden bis sie an der Wasseroberfläche schwimmen (achtet darauf, dass ihr genug Wasser in dem Topf habt, dass die Knödel schwimmen können, sonst kleben sie am Boden fest) (let the dumplings simmer till they are swimming at the water surface)
  6. Knödel rausnehmen, leicht abtupfen und in Kokosraspeln wälzen. (then take the dumplings out of the water, drain off the water and roll them in grated coconut).

 

Anzeige: Für diese Protein Topfenknödel habe ich die instant oats, das Vanille whey und die Kokos Flavdrops von @womensbest.de verwendet 🙂 Und für die Schokosoße habe ich einfach Backkakao, Süßstoff und Wasser vermischt 🙂

 

Der Moment, wenn dein Essen so lecker ist, dass du deinen halb aufgegessenen Teller nochmal fotografieren musst 😀

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *